www.music-newsletter.de

Ein Klick auf den Link “TOP Rap Album” bringt Dich zur Startseite dieses Verzeichnisses, “Neue CDs” befördert Dich direkt zu den aktuellen Hip Hop & Rap Releases, “Genres” zur Übersicht aller Stilrichtungen und “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht einige ältere vorgestellte Rap Alben.

Übersicht

Neue CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

Einfach auf das Bild klicken, um Dir die Produkte des Unternehmens anzusehen. Die Webseite öffnet sich in einem neuen Fenster

Einfach auf das Bild klicken, um Dir die Produkte des Unternehmens anzusehen. Die Webseite öffnet sich in einem neuen Fenster

 

 

 

Various Artists “JUICE Vol 139” (Ausgabe Nov/Dez 2017)   Zurück zur Übersicht - Back to the previous page

DEITSCH RAP

Für Fans von: Paul Hartmut Würdig - Benjamin Köberlein

SAMPLER

Deutscher Hip Hop pfeift mittlerweile wirklich aus dem letzten Loch. Abgesehen von einigen rühmlichen Ausnahmen verfügen hiesige Rapper und Möchtegern-Produzenten in den wenigsten Fällen (BHZ) über Musikverstand, um brauchbare - nicht tausendfach kopierte Beats - aus dem Handgelenk zu zaubern. Das Musikmgazin “Juice”, dem es  schon mal besser ging, erscheint nur noch alle 2 Monate und während es vor einigen Jahren auf der CD Beilage einen Querschnitt durch die internationale Szene zu hören gab, sülzen jetzt - wie auf Ausgabe 139 von der aktuellen Ausgabe - nur ein paar deutsche Acts mit langweiligen Samples, klangtechnisch aufgemotzten Stimmchen und bemühten sozialkritischen Texten und wenn dann ein hilfsbedürftiger unmusikalischer Flow wie “Risse im Display” von Veedel Kaztro aus den Lautsprechern kriecht, bin ich in Versuchung, angewidert zur unter dem Tisch hängenden Kotztüte zu greifen.

Juice CD 139

VÖ: 20.10. 17

Verfügbar: CD (Zeitschriftenbeilage)

Kaufempfehlung:  K K K K K K K K K K

Webseite des Musikmagazins: http://juice.de/

TRACKLISTING

xxxxxxxxxx

xxxx

xx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxx

xxxxxx

xxx

xxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Startseite

musikverrueckt

Impressum

Datenschutz

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de

www.music-newsletter.de